Leitbild

Der Verband stellt sich die Förderung und Bewahrung der Wissenschaft des Ayurveda und seiner Gesundheits- und Lebenslehre im medizinischen wie im nichtmedizinischen Bereich zur Aufgabe. Das heißt Qualitätssicherung ist unser oberstes Gebot.

Es ist das Ziel, dass die bestehenden, gesetzlich geregelten Qualitätsrichtlinien für Ayurveda Aus-und Weiterbildungen eingehalten und überprüft werden. Das Bild der bereits bestehenden Ayurveda Berufe soll dadurch geschützt werden.

Gleichzeitig sieht sich der Verband als Plattform für Ayurvedinnen und Ayurveden. Mitglieder haben die Möglichkeit sich auf der Seite des ÖBA zu präsentieren, Kontakte unter einander herzustellen und sich über bestehendes Weiterbildungsangebot zu informieren.

Vorstand

 

OBFRAU

Dr.in phil. Leona Mörth-Nicola
Ayurveda-Verein Nexenhof

OBFRAU STELLVERTRETERIN

Mag.a pharm. Renata Mörth
Ayurveda-Verein Nexenhof

KASSIERIN

Silvia Fletzer
Ayurveda Praktikerin Veda Vital

STELLVERTRETERIN KASSIERIN

Elisabeth Maurer
Veda Vital

SCHRIFTFÜHRERIN

Petra Wolfinger
Europäische Akademie für Ayurveda

SCHRIFTFÜHRERIN STELLVERTRETERIN

Dr.in med. Angelika Holy-Schein
Ayurveda4balance
 
Copyright © 2018 Österreichischer Berufsverband für Ayurveda. All rights reserved.